Gegenkundgebung am 17.01.2018

Nein zur rassistischen Hetze der NPD! Die Nationalkartoffeln von der NPD samt ihrer Jugendfaschotruppe, der JN, wollen am 17.1. ihren rassistischen Müll am Wiener Platz verbreiten. Dabei fabulieren sie sich einen Kriminalitätsschwerpunkt am Dresdner Hauptbahnhof herbei, um ihre rassistische Hetze gegen nicht-deutsche zu legitimieren. Wir finden es zum Kotzen, dass 72 Jahre nach Ende des […]

weiterlesen

Gedenken.

Zum Jahrestag der Reichspogromnacht sind wir auch heute wieder unterwegs und kümmern uns im Stadtgebiet um Stolpersteine, welche seit längerer Zeit keine Beachtung gefunden haben. Hierbei werden wir nicht nur die Steine reinigen und Blumen niederlegen, sondern auch die Biografien der Opfer verlesen. Das erste Gedenken findet 17 Uhr, an der Wiener Str. 95, für […]

weiterlesen

Linksjugend Dresden zur Abschiebung in der Nacht vom 18.10. zum 19.10.17 in Dresden

Pressemitteilung Linksjugend Dresden zur Abschiebung in der Nacht vom 18.10. zum 19.10.17 in Dresden In der Nacht vom 18. auf den 19.10.2017 wurde in Dresden Tolkewitz eine Mutter mit acht Kindern, unter Einsatz massiver Gewalt gegen Aktivist*innen, zur Abschiebung in den Kosovo abgeholt. Nach dem die ersten Aktivist*innen aufgrund von Informationen über eine Abschiebung via […]

weiterlesen